logo PG Erlenbach Triefenstein

02.10.2022 in Rettersheim
"Gott sei Dank"

09.10.2022 in Trennfeld
"Aber das ist doch selbstverständlich!"

23.10.2022 in Tiefenthal
"Ich will euch Zukunft und Hoffnung geben"

06.11.2022 in Lengfurt
"JESUS lebt - er wird auch unsere Verstorbenen ins Leben rufen!"

Der Kindergarten Homburg lädt ein

zum Sommerfest mit einem Tag der offenen Tür

am Sonntag, den 07.08.2022

ab 14.30 Uhr mit Aufführung der Kindergartenkinder

Einladung.pdf

Mittlerweile ist der Pastorale Raum Marktheidenfeld, zu dem auch unsere Pfarreiengemeinschaft gehört, offiziell errichtet.

Wer mehr darüber wissen möchte und sich über Veranstaltungen informieren will, kann den unregelmäßig erscheinenden Newsletter abonnieren. Einfach eine kurze E-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Den aktuellen Newsletter können Sie hier herunterladen. 2022_1__Newsletter_PastRaum_MAR.pdf

 Außerdem wird eine gemeinsame Homepage eingerichtet. Wer Freude an der Gestaltung von Internet-Seiten hat oder dies einmal ausprobieren möchte, meldet sich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

am Samstag, 02. April 2022 von 9 bis 16 Uhr
in Lohr.
Referent: Johannes Gräbe-Bareuther aus Karlstadt
Den Flyer finden Sie hier: 2022-04-02_Lektorenschulung_Lohr.pdf

Hier können Sie sich den Flyer zu den Forbildungsangeboten für das 1. Halbjahr 2022 herunterladen.
In diesem Angebot ist sicher auch für Sie die ein oder andere interessante Veranstaltung dabei, die Sie nicht nur für den Kirchendienst, sondern auch für das tägliche Leben stärkt und motiviert.

Hausgottesdienst per Videokonferenz

In der Fastenzeit wird im Bistum Würzburg immer zu einem Haus-Gottesdienst aufgerufen.
Zum Alleine-Beten fehlt oft die Motivation, besser geht's gemeinsam.
Deshalb ergeht herzliche Einladung zu einem Videokonferenz-Gottesdienst am 
Montag, 07. März 2022, um 18.30 Uhr.

Sie bleiben zu Hause und treffen doch Gleichgesinnte.

Melden Sie sich an unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, dann bekommen Sie einen Link und Hinweise zur Videokonferenz zugeschickt.
Im Vorab können Sie sich den Hausgottesdienst schon downloaden https://www.bistum-wuerzburg.de/fileadmin/Bistum/PDF/Hausgebet_Fastenzeit_2022.pdf.

Endlich gibt es die Gelegenheit jeweils am 1. Sonntag im Monat um 18.30 Uhr in der St. Laurentius-Kirche in Marktheidenfeld einen Gottesdienst zu besuchen. Dies ist eines der Projekte, die wir für den gesamten Pastoralen Raum Marktheidfeld durchführen wollen. Es wechseln die Form, die Mitwirkenden und die Musizierenden.

02.01.2022; 06.02.2022; 06.03.2022; 03.04.2022; 01.05.2022; 05.06.2022; 03.07.2022; 07.08.2022; 04.09.2022; 02.10.2022; 06.11.2022; 04.12.2022

Marktheidenfeld/Schwanberg. Die Diözese Würzburg lädt derzeit alle hauptamtlichen Seelsorgeteams in den zukünftigen Pastoralen Räumen zu einem sogenannten „Geistlichen Teamtag“ ein. Mit bei den ersten, die dieses Angebot nutzten, waren die Seelsorger*innen des Pastoralen Raumes Marktheidenfeld. Sie verbrachten ‚ihre‘ 24 Stunden auf dem Schwanberg, um unter der Anleitung von Otmar Schneider und Andreas Bergmann jenseits des Alltags als Team stärker zusammenzuwachsen. Neben dem Austausch über den aktuellen Stand bei der Entwicklung dieses Raumes stand die persönliche Begegnung mit im Vordergrund. Einig waren sich die Mitarbeiter*innen auch darin, dass Kirche vor Ort immer und zuverlässig ‚ein Gesicht haben bzw. behalten‘ muss; d.h. es braucht Seelsorger*innen vor Ort. Außerdem beschäftigten sich die Teilnehmenden damit, wie eine wichtige Entscheidung eine geistliche Ausrichtung erhalten kann und nicht nur pragmatisch getroffen wird. Was davon auf fruchtbaren Boden gefallen ist, wird die Zukunft zeigen.

Reinhold Grimm

Hallo

An dieser Stelle will ich mich kurz vorstellen, als Neue im Hauptamtlichen-Team. 

Ich bin Katrin Fuchs, geboren 1982 in Lohr am Main.

Weil ich als Jugendliche viele gute Erfahrungen in meiner Heimatpfarrei und der kirchlichen Jugendarbeit machen durfte, entschied ich mich für ein Studium der Theologie in Würzburg mit dem Ziel Pastoralreferentin zu werden.
Danach war ich als Freiwillige in Lima/Peru in einem Mädchenheim, was meinen Horizont erweitert hat und mich viele Dinge aus einem anderen Blickwinkel sehen lässt. Anschließend war ich in Frankfurt im Bistum Limburg tätig, wo ich mit und für junge Erwachsene ein spirituell-kulturelles Programm zusammenstellen durfte.
Das Bistum Würzburg wollte mich aber gerne zurück, und so habe ich von 2011-2015 in der Pfarreiengemeinschaft Baunach die Ausbildung zur Pastoralreferentin absolviert.
Danach hat mich der Weg wieder nach Main-Spessart geführt, denn zuletzt war ich Jugendseelsorgerin für den Landkreis mit Dienstsitz in Lohr. So ist mir die Gegend hier nicht ganz neu.

In meiner Freizeit engagiere ich mich beim Verein Main-Spessart für Peru, singe im Chor, zeichne Bibel-Sketchnotes und gehe gerne wandern.

Nun freue ich mich auf die kommende Zeit und vielfältige Begegnungen in den unterschiedlichsten Bereichen, um dem Leben und Gott mit Ihnen auf die Spur zu kommen.

Kontakt:

Katrin Fuchs, Pastoralreferentin

Pfarreiengemeinschaft Erlenbach-Triefenstein
Alfred-Delp-Str. 4
97855 Triefenstein

Tel. 09395/877 64 50
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: https://www.pg-erlenbach-triefenstein.de
https://pastoralreferenten.bistum-wuerzburg.de

 

Neuer Erstkommunionkurs startet.

Näheres unter Aktuelles/Erstkommunion

am    19.09.2021, 10 Uhr 
in       Trennfeld, Festhalle

am     26.09.2021, 10 Uhr
in       Rettersheim, oberhalb des Sportplatzes
           bei Regen in der Kirche

Hier können Sie sich den Jahresbericht der KÖB Trennfeld herunterladen.

­